Jürgen Raasch

Der Zeitraum dieses Interviews ist abgelaufen.

Wenn Du das Interview ansehen möchtest, kannst du eines unserer Kongresspakete kaufen.

Sichere dir Dein Project Fovea Kongresspaket

Jürgen Raasch

Architekt

Jürgen R. hat mit ein paar Freunden fluchtartig Deutschland verlassen. Ihm ist der Wahnsinn durch die Corona-Krise so nahe gegangen, dass er um Fassung ringen musste. Bei unserem Besuch lebte er mit seinen Freunden in einer Siedlung nahe Göteborg. Auf der Suche nach einer neuen Heimat, ohne Maßnahmen und Zwang.
Sein klarer, analytischer Blick auf Deutschland erstaunte uns sehr.

Unterstütze uns mit einer Spende

Konto

Kontoinhaber: Kai Stuht
IBAN: DE89430609671109046000
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: Freiwillige Zuwendung

PayPal

Patreon

Bitcoin

bc1qjju0tuv006uhh9m209h5xr5y6qm2rjh54zuhgk

This post has 1 Comment

  1. Michael on 22. März 2022 at 9:58 Antworten

    Es ist schmerzhaft anzusehen was mit der Menschheit gemacht word.

Leave a Comment